Buchverkostung am 25.06.2015

Vorletzte Woche gab es in der Buchhandlung Langen in Langenfeld erneut eine Buchverkostung, bei der wieder viele verschiedene Leckerbissen vorgestellt wurden. Wer also für die kommenden Sommerwochen noch auf der Suche nach passender Lektüre ist- vielleicht ist ja was für euch dabei 🙂

01) „Mit Rosen bedacht“ von Jennifer Benkau (gebunden: 14,99 € / Hörbuch: 16,99 €)

> Wandas Verlobter Karim fällt wenige Tage vor der Hochzeit durch einen schweren Unfall ins Koma. Als Wanda nun mit der Erledigung von Karims Angelegenheiten beschäftigt ist, stößt sie auf immer größere Ungereimtheiten in seinem Leben… ! – Ein Krimi, der wohl durchaus auch für Leser geeignet ist, die diesem Genre sonst nicht so zugetan sind! Klingt gut!

02) „Die stille Kammer“ von Jenny Blackhurst (9,99 €)

> Susan hat nach der Geburt ihres Sohnes Depressionen- und dann wird ihr Sohn tot aufgefunden. Nachdem sie Jahre später aus der Klinik entlassen wird und unter anderem Namen weiterlebt, erhält sie Post, die darauf schließen lässt, dass ihr Sohn anscheinend doch noch lebt. Ist das möglich? – Ein psychologischer Krimi, der (wie ich finde) ebenfalls sehr spannend klingt…

03) „Shotgun Lovesongs“ von Nickolas Butler (9,99 €)

> Eine Geschichte über 5 Freunde, die zwar mittlerweile nicht mehr in der selben Kleinstadt leben, jedoch immer noch durch diese verbunden sind. – Was für den Sommer 🙂

04) „Einfach unvergesslich“ von Rowan Coleman (14,99 €)

> Eine junge Frau erkrankt an Alzheimer und beginnt damit, die Erinnerungen der letzten Jahre aufzuschreiben. – Dieses Buch ist mit letztes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse in die Hände gefallen, weil mir das Cover ins Auge fiel. Auch hier muss ich sagen: Spricht mich durchaus an!

05) „Das Kind, das nachts die Sonne fand“ von Luca Di Fulvio (9,99 €)

> Marcus, der Sohn des Landesfürsten, sieht mit an wie seine Familie bei einem schrecklichen Massaker hingerichtet wird. Unter neuem Namen lebt er fortan in einer der Dorffamilien. Doch Marcus spürt, dass sein Schicksal ein anderes ist und er dem neuen, grausamen Fürsten entgegentreten muss. – Für alle Freunde historischer Romane

06) „Tante Poldi und die sizilianischen Löwen“ von Mario Giordano (14,99 €)

> Von ihrem Umzug nach Sizilien verspricht sich Tante Poldi einen ruhigen Lebensabend- doch da hat sie die Familie ihres verstorbenen Mannes nicht mit eingeplant. Von Ruhe ist also keine Spur- und dann wird auch noch Valentino tot aufgefunden; ein junger Mann, der ihr in Haus und Garten ausgeholfen hat. Es gilt also, einen Mord aufzuklären. – Ein Sommerkrimi

07) „Madame Picasso“ von Anne Girard (12,99 €)

> Paris 1911. Eine hochromantische Liebesgeschichte mit Picasso in einer der Hauptrollen.

08) „Über uns der Himmel“ von Kristin Harmel (9,99 €)

> 13 Jahre nachdem Kate ihren Mann bei dem Anschlag auf das World Trade Center verloren hat, erhält sie von ihrem neuen Verlobten einen Heiratsantrag und scheint offen für ein neues Glück. Doch dann hat sie einen Traum, der sie dazu bringt, die Vergangenheit festzuhalten… – Was für’s Herz 🙂 Und: Nicht vom Cover abschrecken lassen!

09) „Sehr geehrter Herr M.“ von Herman Koch (19,99 €)

> Herr M. ist ein Autor, der seine besten Jahre hinter sich hat. Eines Tages erhält er Post, die sich auf einen Fall, aus dem er vor Jahren einen Thriller gemacht hat, bezieht…

10) „Letzte Nacht“ von Catherine McKenzie (12,99 €)

> Diese Geschichte handelt von 3 Personen und wird auch von diesen erzählt. Ein ehrlich geschriebenes Buch über das, was Ehe und Beziehungen ausmacht. – Laut der Buchhändlerin „ohne Kitsch“

11) „Honigtot“ von Hanni Münzer (9,99 €)

> Auf der Suche nach ihrer Mutter stößt Felicity auf ein dunkles Familiengeheimnis. – Wird auf mehreren Zeitebenen erzählt.

12) „Nur einen Horizont entfernt“ von Lori Nelson Spielman (14,99 € / Hörbuch: 19,95 €)

> Vor einiger Zeit erhielt Hannah Farr einen Brief von einer früheren Schulkameradin, von der sie schikaniert wurde. Die Frau bat um Vergebung und hatte ihrem Schreiben zwei Steine beigelegt. Den Einen sollte Hannah ihr als Zeichen der Vergebung zurücksenden, den Anderen wiederum soll sie jemandem schicken, den sie selbst um Vergebung bitten möchte. Nun, Jahre später, muss sich Hannah erneut mit diesen Steinen, die sie bislang ignoriert hatte, auseinandersetzen und ahnt noch nicht, was dadurch alles in ihrem Leben durcheinandergerät… – Ein sehr schönes Sommerbuch, was ich selbst grade lese 🙂 Ach ja, und ich habe übrigens noch ein zweites, ebenfalls signiertes Exemplar hier liegen…

13) „Das grüne Rollo“ von Heinrich Steinfest (19,99 €)

> Jede Nacht um exakt 23:02 Uhr manifestiert sich in Theos Zimmer ein grünes Rollo, hinter dem sich, und da ist Theo sich sicher, eine andere Welt verbirgt… – Eine sehr skurrile Geschichte, bei der man dringend bis zum Ende durchhalten muss.

14) „Die Widerspenstigkeit des Glücks“ von Gabrielle Zevin (12,99 €)

> Der eigenwillige Buchhändler A.J. erlebt eines Morgens eine Überraschung: In seiner Buchhandlung sitzt ein kleines, 2-jähriges, verwaistes Mädchen. Widerwillig kümmert er sich um Maya, die sein Leben fortan ganz schön auf den Kopf stellt. – Das Buch hat sich meine Freundin gekauft, und ich bin schon gespannt, was sie berichtet 🙂

So- das waren sie, die vorgestellten Bücher der Buchverkostung! Da ist doch sicher für jeden was dabei, oder?

Buchverkostung am 19.03.2015

Letzte Woche war es wieder soweit: Fleißige Leseratten wurden in der Buchhandlung Langen in Langenfeld empfangen und duften den Empfehlungen der Buchhändlerinnen lauschen. Gemeinsam mit zwei Freundinnen hatte auch ich mich wieder unter die zahlreichen Besucher gemischt und war gespannt, was es neues in der Welt der Wörter gibt 🙂 Es ist zwar nun schon über eine Woche her, aber wie ihr aktuell merkt, mahlen die Mühlen hier zur Zeit ein wenig langsamer als gewohnt… aber keine Sorge: kommt Zeit, kommt Bericht 😉

Hier nun die vorgestellten Bücher für euch- vielleicht ist ja was dabei 🙂

01)  „Die Springflut“ von Cilla Börjlind (9,99 €)

> In den späten 80er Jahren wird auf einer kleinen schwedischen Insel eine schwangere Frau im Sand eingegraben, die dann dort stirbt. Ein kleiner Junge beobachtet die Tat- doch der Fall wird nicht aufgeklärt. Erst 2011 wird dieser Cold Case durch eine Polizeischülerin wieder aufgegriffen… Ein spannender Krimi, der nach einem Drehbuch geschrieben wurde.

02) „No & ich“ von Delphine De Vigan (8,99 €)

> Die hochbegabte Einzelgängerin Lou trifft auf das Straßenmädchen No und beschließt, das Mädchen zu retten. Denn alles in der Welt lässt sich ändern- oder?

03) „Die Buchhandlung“ von Penelope Fitzgerald (8,00 €)

> Anfang 1900 möchte Florence in einem verschlafenen englischen Dorf eine Buchhandlung eröffnen und lässt sich durch nichts davon abbringen.

04) „Ein Diktator zum Dessert“ von Franz- Oliver Giesbert (14,99 €)

> Die 105-jährige Rose führt ein Restaurant in Marseille und hat in ihrem Leben bereits so einiges erlebt. Nun will sie ihre Memoiren schreiben. Ein Roman, der Spannung, Tragik und Komik vereint.

05) „A Single Man“ von Christopher Isherwood (18,00 €)

> 60er Jahre. Ein Tag im Leben von George, dessen Freund Jim ums Leben gekommen ist. Ein berührender Roman über Einsamkeit und die Angst vor dem Anderssein, der auch erfolgreich verfilmt wurde (DVD 9,99 €).

06) „Die letzten Tage von Rabbit Hayes“ von Anna McPartlin (12,00 €)

> Rabbit ist Anfang 40, hat zum zweiten Mal Krebs und zieht, mit dem Wissen, das es bald zu Ende geht, in ein Hospiz. Doch es müssen noch ein paar Aufgaben erledigt werden…

07) „Klack“ von Klaus Modick (8,99 €)

> Eine Zeitreise, die Spaß macht!

08) „Drei auf Reisen“ von David Nicholls (22,90 €)

> Nach 20 Jahren Ehe verkündet die Künstlerin Connie ihrem sehr rationalen Mann Douglas, dass nun, da ihr Sohn aufs College geht, ein guter Zeitpunkt sei, die Ehe zu beenden. Die geplante Reise durch Europa soll jedoch trotzdem stattfinden…

09) „Zehn“ von Franka Potente (8,99 €)

> Zehn Kurzgeschichten, die in und um Japan spielen.

10) „Das Leben, natürlich“ von Elizabeth Strout (9,99 €)

> Eine Familiengeschichte über 3 Geschwister. Was macht Kindheit aus? Was macht Schuld aus unserem Leben?

11) „Das Lachen und der Tod“ von Pieter Weberling (9,99 €)

> Ein Auschwitz-Roman

Das war es, meine Lieben! Und- was dabei?

Buchverkostung am 20.11.2014

Letzten Donnerstag war es wieder soweit- gemeinsam mit einer Freundin habe ich die Buchverkostung in der Buchhandlung Langen in Langenfeld besucht. Nachdem ich ja leider den Termin zuvor verpasst hatte, war ich also nun wieder ordnungsgemäß anwesend und kann euch nun einige neue literarische Leckerbissen ans Herz legen. Und da ja bald Weihnachten vor der Tür steht… vielleicht ist ja was für euch dabei 🙂

01) „Die Achse meiner Welt“ von Dani Atkins (9,99 €)

>  Dieses Buch verfolgt mich schon eine ganze Weile und wird wohl auf meiner langen Liste, der noch zu lesenden Bücher landen 🙂 Ein serh unterhaltsames und schön geschriebenes Buch über Freundschaft und Liebe.

02) „Sirius“ von Jonathan Crown (18,99 €)

> Eine jüdische Familie flüchtet samt Hund Sirius nach Amerika und landet in Hollywood. Dort erlangt der kleine Terrier ungeahnte Berühmtheit. Trotz der Tragik, die hinter den historischen Tatsachen steckt, ist „Sirius“ eine Geschichte mit viel Humor an den richtigen Stellen.

03) „Geschenkt“ von Daniel Glattauer (19,90 €)

> Eine witzige Vater-Sohn-Geschichte!

04) „Ein unmögliches Leben“ von Andrew Sean Greer (19,99 €)

> Nach einer Elektroschockbehandlung wir die Protagonistin jeweils in unterschiedliche Zeiten katapultiert, in denen sie Alternativen zu ihrem jetzigen Leben erfährt. Ein Buch über die Frage, was das Leben eigentlich lebenswert macht. Klingt interessant und erinnert mich in leichten Zügen an den Butterfly Effect!

05) „Die Wahrscheinlichkeit des Glücks“ von Gisa Klönne (19,99 €)

> Ein spannendes, tiefgründiges, aber doch locker geschriebenes Buch über die Liebe.

06) „Monsieur Blake“ von Gilles Legardinier (8,99 €)

> Monsieur Blake lässt sich als Butler zu einer reichen Dame nach Frankreich vermitteln und trifft vor Ort einen Hühnerhaufen, das dort lebende Hauspersonal, an. Da mir der Vorgängerroman des Autors („Julie weiß, wo die Liebe wohnt“) schon so gut gefallen hat, werde ich dieses Buch sicher auch lesen. Zitat der Buchhändlerin: „Ein bisschen kitschig, aber total toll.“

07) „Madame Mallory und der kleine indische Küchenchef“ (9,99 €)

> Eine indische Einwandererfamilie erwirbt in einem kleinen französischen Dorf einen Bauernhof und will ein Restaurant eröffnen. Ein Buch über Loyalität, Offenheit und Freundschaft.

08) „Im Mittelalter- Handbuch für Zeitreisende“ (22,99 €)

> Hier handelt es sich über ein sehr amüsant geschriebenes Sachbuch über das Mittelalter. Ein Buch für die, die schon alles andere kennen und ausdrücklich auch für Männer geeignet 😉 Klingt auf jeden Fall sehr lustig!

09) „Der Mann, der niemals schlief“ von Simon Rost (9,99 €)

> Hier wird die Geschichte von Marc Twains Tom Sawyer in Form eines spannenden Krimis weitergeführt. Auch hier haben wir es mit einem männerkompatiblen Buch zu tun. Werde ich sicher auch lesen!

10) „Der Allesforscher“ von Heinrich Steinfest (19,99 €)

> Sixten Braun hat plötzlich ein Kind- den frisch verwaisten Jungen Simon, welcher in seiner eigenen Sprache spricht und viele besondere Talente in sich birgt. War auf der Shortlist des deutschen Buchpreises!

11) „Der Distelfink“ von Donna Tartt (24,99 €)

> Ein dicker Wälzer, der aufgrund seiner Komplexität sicher nichts für nebenbei ist. Dafür gab es den Pulitzer Preis! Da mir „Die geheime Geschichte“ so gut gefallen hat, werde ich mal schauen, wann ich den Kampf mit den 1000 Seiten aufnehmen werde 😉

12) „Kleinstadthölle“ von Jonathan Tropper (9,99 €)

> Ein lustiges, melancholisches Buch über das verspätete Erwachsenwerden.

 

Na, ist was dabei? Ich selbst habe mir diesmal kein Buch direkt mitgenommen, da ich mich momentan erst einmal durch meinen hier liegenden Stapel arbeiten möchte. Aber das Ein oder Andere wird sicher bald meins sein 😉

 

 

 

Wine & Crime

Mit Erschrecken habe ich festgestellt, dass ich letzten Donnerstag einen Termin verpasst habe: In der Buchhandlung Langen in Langenfeld gab es wieder einmal einen Abend zum Thema „Wine & Crime“, bei dem nicht nur Krimis und Thriller, sonder auch leckere Weine vorgestellt wurden. Ich selbst war zwar nicht dabei (obwohl ich auch noch Zeit gehabt hätte…ÄRGERLICH 😉 ), möchte euch jedoch zumindest die Titel weiterleiten, die an dem Abend vorgestellt wurden!

01) „Fenster zum Tod“ von Linwood Barclay (14,99 €)

> Auf einem virtuellen Rundgang durch Manhattan wird Thomas Zeuge eines Mordes- doch niemand glaubt ihm, da er unter Schizophrenie leidet. Hitchcocks Klassiker in modern!

02) „Knochensplitter“ von Stuart MacBride (9,99 €)

> Die Publikumslieblinge einer Castingshow werden entführt. Der 7. Teil einer Reihe rund um Logan McRae.

03) „Agatha Raisin und der tote Richter“ von M.C Beaton (8,99 €)

> Diese Krimi-Reihe um Agatha Raisin gibt es wohl in England schon sehr lange- lediglich die deutsche Übersetzung lies auf sich warten. Ich finde, es klingt ein bisschen nach Miss Marple 🙂 Könnte mir gefallen!

04) „Zero“ von Marc Elsberg (19,99 €)

> Dieser Thriller rund um das Thema Datensicherheit liegt sogar schon bei mir zu Hause und wartet darauf, gelesen zu werden. Aktuell lese ich „Blackout“ von Marc Elsberg und bin ganz begeistert- wenn „Zero“ also ähnlich spannend wird, kann ich es nur empfehlen!

05) „Ave Vinum“ von Carsten Sebastian Henn (12,90 €)

> Ein Krimi rund um den Hobbyermittler Eichendorff, bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommt.

06) „Denn die Gier wird euch verderben“ von Asa Larsson (9,99 €)

> Ein schwedischer Krimi!

07) „Krähenmädchen“ von Erik Axl Sund (12,99 €)

> Band 1 einer Trilogie

08) „Die Unbekannte“ von Peter Swanson (14,99 €)

> Eine Liebelei mit tödlichen Folgen

09) „Siebenschön“ von Judith Winter (9,95 €)

> Der erste Fall für das Frankfurter Ermittlerduo Emilia Capelli und Mai Zhou

Vielleicht ist ja was für euch dabei! Lasst es mich wissen 🙂

Buchverkostung am 28.11.13

Am vergangenen Donnerstag habe ich mich erneut zur Buchverkostung in die Buchhandlung Langen nach Langenfeld begeben. Auch dieses Mal gab es wieder eine bunte Mischung aus Büchern bekannter und unbekannter Autoren, so dass sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei war! Irgendwie habe ich jedes Mal das Gefühl, es werden mehr Leute, die sich zu diesem wirklich schön gestalteten Abend in der Buchhandlung einfinden. Vielleicht liegt es einfach daran, dass die Menschen in dieser dunklen und gemütlichen Zeit öfter als sonst ein Buch in die Hand nehmen oder schon auf der gezielten Suche nach dem ein oder anderen Geschenk für das bevorstehende Weihnachtsfest sind. Ich selbst habe mir dieses Mal zwei Bücher gekauft- möglicherweise enthält die Liste ja auch etwas, was für euch interessant ist 🙂

1)  „Fallers große Liebe“ von Thommie Bayer (8,99 €)

> Dieses Buch ist eins der beiden, das ich mir selbst gekauft habe.

2)  „San Miguel“ von T.C. Boyle (22,90 €)

3)  „Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer“ von Alex Capus (19,90 €)

> Drei reale Persönlichkeiten wie sie verschiedener nicht sein können vereint in einem Roman. Klingt gut- vielleicht werde ich das auch mal lesen!

4)  „Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“ von Joel Dicker (22,90 €)

> Eine Geschichte in der Geschichte in der Geschichte…

5)  „Immer wieder das Meer“ von Natasa Dragnic (19,99 €)

> Wer ein absolutes Gefühlschaos erleben möchte, darf hier zugreifen!

6)  „Das Haupt der Welt“ von Rebecca Gablè (26,00 €)

> Spielt Mitte des 10. Jh. zur Zeit der Ottomanen. Für alle Freunde historischer Romane!

7)  „Gott ist kein Zigarettenautomat“ von Matthias Gerhards (19,99 €)

> Ein sehr lesenswerter Debutroman!

8)  „Das größere Wunder“ von Thomas Glavinic (22,90 €)

> Auch hier steckt eine interssante Geschichte dahinter!

9)  „Traumsammler“ von Khaled Hosseini (19,99 €)

10) „Drei Männer im Schnee“ von Erich Kästner (7,90 €)

> Dieses Buch wurde angesagt mit den Worten: „Dieses Buch kennt sicherlich jeder von ihnen.“ Ich nicht- deswegen habe ich es gekauft 😉 Es handelt sich um eine sehr lustige Verwechslungskomödie! Ich bin gespannt!

11) „Julie weißt, wo die Liebe wohnt“ von Gilles Legardinier (8,99 €)

> Eine lustige, romantische Liebesgeschichte

12) „Eine Handvoll Worte“ von Jojo Moyes (14,99 €)

13) „Ihre Nacht“ von Banana Yoshimoto (9,90 €)

> Für alle, die mal etwas anderes ausprobieren wollen!

14) „Danach“ von Koethi Zan (14,99 €)

> 4 Frauen werden über Jahre in einem Keller gefangen gehalten. 10 Jahre danach kommt der Täter aus dem Gefängnis.

15) „Ordnung der Sterne über Como“ von Monika Zeiner (19,99 €)

> Wieviel Liebe kann eine Freundschaft vertragen?

So, das ist die Liste- ist was für euch dabei?

Buchverkostung

Beim allabendlichen Surfen bin ich grade auf eine wirklich nette Veranstaltung in der Buchhandlung meines Vertrauens gestoßen. Die Buchhandlung Langen, die in Leichlingen und Langenfeld mit ihren Filialen vertreten ist, bietet ab und an eine sogenannte „Buchverkostung“ an. Auf dieser Abendveranstaltung werden die Türen der Buchhandlung außerhalb der Geschäftszeiten geöffnet, um interessierten Kunden neue Buchtipps aus den unterschiedlichsten Genres vorzustellen. Der nächste Termin findet am Donnerstag, den 11.07.2013 um 19:00 Uhr statt- der Eintritt ist frei. Das klingt, als sollte ich da mal hingehen;-) Ich werde es einfach mal in meinen Kalender eintragen und euch dann berichten, was es da so neues gab. Außerdem schaue ich mich mal im Internet um, ob ich noch mehr solcher Events finde, deren Termine ich hier bekanntgeben kann.

http://langen.shop-asp.de/shop/action/mymagazine/52206/veranstaltungen.html?aUrl=90007532