Adventspost

CIMG2583

Gestern hatte ich mir überlegt, dass ich mich in der Adventszeit mal mit den Weihnachtsmärchen und den Weihnachtserzählungen von Charles Dickens beschäftigen möchte. Seit meiner Kindheit besitze ich nämlich eine Box mit zwei Büchern, die ich zwar immer brav in meinem Regal stehen hatte, sie aber nie wirklich gelesen habe. Lediglich das altbekannte „Weihnachtslied in Prosa“, was wohl jeder in irgendeiner Version schonmal gelesen, gehört oder gesehen hat, habe ich mir im letzten Jahr nochmal zu Gemüte geführt.

Passend dazu fand ich heute witzigerweise ein Paket auf meiner Treppe- befüllt mit einem Hörbuch aus dem Random House Audio Verlag! Es handelt sich um eher unbekannte Geschichten für die Advents- und Weihnachtszeit von Charles Dickens, die von Charles Brauer gelesen werden!

Ich bin gespannt und werde berichten…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s