Leseeindruck: „Wie Sonne und Mond“ von Nicole Walter

Auf http://www.vorablesen.de habe ich mir vor einigen Tagen die Leseprobe des am 02.09.2013 erscheinenden Romans „Wie Sonne und Mond“ von Nicole Walter heruntergeladen. Meinen kurzen Leseeindruck, welchen ich auch auf der genannten Homepage veröffentlicht habe, möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Die ersten Seiten von „Wie Sonne und Mond“ machen den Leser neugierig. Da ist Kira, der freiheitsliebende Wildfang, der sich vor Jahren dem Rest der Familie abgewandt hat, um ein Leben fern von Konventionen auf Ibiza zu führen. Und Birgit, Hausfrau, Ehefrau und Mutter, die scheinbar die Verantwortung für zwei übernommen hat, aber trotzdem irgendwie glücklich ist. Der angenehme Schreibstil der Autorin lässt die Seiten nur so vorbeifliegen- zu gerne möchte man nach diesem Einstieg wissen, wie das Schicksal die beiden Schwestern wieder zusammenführt und was sie daraus machen! Da die beiden auf den ersten Blick verschiedener nicht sein können, erwartet den Leser sicherlich eine lesenswerte Geschichte mit Tiefgang!

Wer sich selbst einen Eindruck machen möchte, findet hier die Leseprobe: http://www.vorablesen.de/buecher/wie-sonne-und-mond

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s